Brot für die Welt

„Hunger nach Gerechtigkeit“ lautet wie im Vorjahr auch das Motto der 61. Aktion Brot für die Welt.

Bis zum heutigen Tag leben Millionen Menschen in Armut, werden verfolgt, gedemütigt oder ausgegrenzt. Brot für die Welt setzt sich dafür ein, diese Situation global und nachhaltig zu ändern. Aus dem im Gemeindebrief beiliegenden Begleitheft erhalten Sie weitere Informationen zu den Projekten. Bitte unterstützen Sie diese Arbeit mit Ihrem Gebet und Ihrer Spende.