Erntedankfest 2019

Der Gottesdienst zum Erntedankfest, am Sonntag, dem 06. Oktober 2019, wurde von Mitgliedern aus dem Umweltausschuss, den Brot-für-die-Welt-Botschafterinnen unserer Kirchengemeinde und der Kreisbäuerin, Frau Karin Reichel, gestaltet.

Sie haben sich Gedanken gemacht zu Missständen, die auf unserer Erde, in der Gesellschaft und zwischen den Menschen vorhanden sind. Dazu wurde zur Veranschaulichung symbolisch ein Tuch zerrissen. Die beiden Teile wurden später wieder zusammengenäht und anhand von Schlüsselbegriffen wurde dargestellt, welche Werte und Tugenden im gesellschaftlichen Zusammenleben und im Umgang mit unserem Heimatplaneten Risse wieder heilen können.