Einsegnung von Frau Evelin Fritsch zur Lektorin am 23. Juni

Am 1. Sonntag nach Trinitatis, am 23. Juni, wurde Evelin Fritsch bei uns in der Michaeliskirche in ihr Amt als Lektorin eingeführt und eingesegnet.

In Vertretung von Dekan Dr. Pröbstl überreichte Pfarrer Rausch die Urkunde und dankte Frau Fritsch für die Bereitschaft zu diesem wichtigen Dienst. Vom Kirchenvorstand nahmen Isolde Gräßel und Hartmuth Heinz an der Einsegnung teil.

Wir wünschen Frau Fritsch viel Freude und Erfüllung in ihrem neuen Amt und sind schon gespannt auf ihre ersten Gottesdienste.