Kirchgeld 2019

Die Arbeiten für die Sanierung der Friedhofsmauer sind – nach Einholung mehrerer Kostenangebote – vergeben. So bald wie möglich und abhängig vom Wetter wird die Mauer an der Bergstraße abgetragen und zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr wieder aufgebaut. Die eingeholten Kostenangebote gingen weit auseinander (zwischen 20.000 und 75.000 Euro). Um die nötigen Finanzmittel aufzubringen (der Friedhof verfügt leider über keinerlei Rücklagen), erbitten wir im Jahr 2019 das Kirchgeld für die Sanierung der Friedhofsmauer.

Übrigens: Auch die Friedhofs-Toiletten werden in nächster Zeit erneuert.