Waldweihnacht 2017

Am Sonntag Abend, den 10.12.2017, fand wieder die traditionelle Waldweihnacht unter dem Thema "Weihnachten weltweit", statt.

Rund 50 Besucher erlebten auf dem Weg zum Epprechtstein das Weihnachtsfest auf fünf verschiedene Weisen.

Ob USA, Russland oder Skandinavien, jede Nation hat seine eigenen Bräuche und Traditionen.

Man kann sich gar nicht vorstellen, dass in anderen Religionen das besinnlichste Fest des Jahres gar nicht gefeiert wird.

Die Reise zum Epprechtstein endete in Bethlehem. Vor beleuchteter Ruine und bei Schneerieseln wurde die Weihnachtsgeschichte erzählt.

Bei Glühwein und Lebkuchen konnte man  den Abend danach gemütlich ausklingen lassen.

Luisa Herold